Presse

03.12.2019 Stimmübungen in der Logopädie (Lax Vox – Methode)!

Klingt Ihre Stimme heiser oder belegt? Haben sie einen eingeschränkten Stimmumfang, eine reduzierte stimmliche Belastbarkeit oder eine organische Stimmstörung? Bei uns in der Logopädie sind sämtliche Stimmstörungen und -probleme durch bestimmte Übungen effektiv behandelbar. Sie dienen allgemein der Pflege und Heilung. Außerdem sind sie vorteilhaft für die Schulung der Stimme. Folglich sind sie zur vorbeugenden Pflege für berufliche Sprecher geeignet. Beispielsweise zählen Lehrer, Erzieher, Schauspieler oder Sänger dazu. Durch regelmäßige Wiederholung wird schnell eine Regeneration verspürt. Heiserkeit kann sich zurückbilden und Ihre Stimme kann an Kraft und Belastbarkeit gewinnen. Die Stimmübungen sind schnell und einfach zu erlernen. Durch ihre Einfachheit sind Sie von Ihnen auch Zuhause anwendbar.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!