Presse

05.07.2019 Lernlust oder Lernfrust?

Bald sind Sommerferien, das erste Schuljahr ist geschafft, ein neuer und aufregender Lebensabschnitt bringt nun langsam Alltag mit sich. Aus anfänglicher Lernlust kann allerdings oft auch Lernfrust werden. Das Lesen mag nicht gelingen oder das Schreiben macht große Probleme? Mit der Konzentration will es nicht so recht klappen? Wenn auch Ihr Kind deutliche Lernschwierigkeiten zeigt, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt. Häufig kommt es dann zu einer logopädischen oder ergotherapeutischen Behandlung –  oftmals wird auch beides verordnet. Wir im arcanum bieten beide Therapiefelder an, Termine können wir für Sie somit gut verknüpfen. Melden Sie sich gerne für ein kostenloses Beratungsgespräch und lassen Sie sich von unseren Therapeuten verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Ihr Kind erklären. Damit Schule wieder mehr Freude macht!